Telefonische Reservierung
Mo-Fr 08-20 Uhr, Sonn- & Feiertags 10-14 Uhr
+49 3737 781 8080

Direkt buchen

Harz

Als nördlichste Erhebung Deutschlands ragt der Harz aus dem umliegenden Tiefland verheißungsvoll empor. Bereits von weitem lassen die schroffen Berge und dichten Nadelwälder die sagenhafte Wildnis erahnen. Inmitten dieser Kulisse entstanden in früheren Zeiten zahlreiche Märchen und Mythen und auch Goethe wurde hier zu so mancher Dichtung inspiriert. Heute werden mit dem Harz vorrangig  die Geschichten um den Hexentanzplatz in Thale verbunden, auf dem nicht nur in der Nacht zum 1. Mai – der Walpurgisnacht – reges Treiben herrscht. Aber auch die Sage von der Rosstrappe um Riese Bodo oder die von Barbarossa, der in einer Höhle des Kyffhäuserberges schlafen soll, wissen noch heute zu fesseln.

Unberührte Landschaft & Kultur von Weltrang

Deutschlands Mitte lockt besonders landschaftlich: im Sommer mit vielseitiger unberührter Natur und großer Artenvielfalt, die sich auf unzähligen Wander- und Radstrecken erkunden lassen, im Winter versprechen die schneebedeckten Hänge eine traumhafte Kulisse sowie Ski- und Rodelspaß. Kulturell lässt sich im Harz ebenso viel entdecken. Besonders die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Stadt Quedlinburg mit ihren kopfsteingepflasterten Gässchen inmitten gut erhaltener Fachwerkhäuser oder die „bunte Stadt am Harz“, Wernigerode, mit seinem Schloss.

Der Brocken

Der höchste Berg Norddeutschlands und des Harzes ist der Hausberg Schierkes und wird im Volksmund auch Blocksberg genannt. Auf dem Gipfel in 1141 Meter Höhe befinden sich das Brockenhaus mit einem Museum zur Geschichte des Berges und der Brockengarten als botanische Anlage sowie ein Restaurant. Von hier aus haben Sie bei gutem Wetter eine Fernsicht bis Erfurt, Kassel und Magdeburg. Der Berg und seine Umgebung zählen zum Nationalpark Harz, einem der größten Waldnationalparks Deutschlands.

Direkt am Fuße des Brockens befindet sich unser Waldschlößchen Schierke. Als erstes Hotel der Welkulturerbe-Stadt ist der Quedlinburger Hof zentral im Harz gelegen. Unserem Hotel Südharz finden Sie im Norden Thüringens, unweit der Brennerei-Stadt Nordhausen.